Neuigkeiten aus dem Betriebsratsbüro

NW Zustellkoordination ohne Betriebsrat

Leider haben sich nicht genügend Interessenten bei uns gemeldet, um einen Wahlvorstand bestellen zu können. Als Folge davon kann kein neuer Betriebsrat gebildet werden. Aufgrund des Rücktritts des Betriebsrates können wir nun auch keinen Wahlvorstand mehr bestellen. Der Betrieb der NW Zustellkoordination ist daher künftig ohne Betriebsrat.

Wir weisen jedoch darauf hin, dass ihr als Mitarbeiter mithilfe von ver.di jederzeit einen Wahlvorstand einsetzen und einen neuen Betriebsrat wählen könnt. Wendet euch bitte an Dirk Toepper bei ver.di Bielefeld.

Alles auf Neuanfang - Betriebsrat beschließt Rücktritt

Nachdem die Gespräche mit der Geschäftsführung beendet wurden und im Ergebnis eine Betriebsvereinbarung für den Fortbestand eurer Arbeitsverhältnisse bei der NW Zustellkoordination sowie ein Sozialplan für die aufgrund Widerspruchs in der NW Logistik verbliebenen Mitarbeiter erzielt werden konnte, haben wir in unserer heutigen Betriebsratssitzung unseren Rücktritt beschlossen. Wir wollen in Kürze einen Wahlvorstand bestellen, der die Neuwahl eines Betriebsrates durchführen wird.

Wir glauben, dass durch unseren Einsatz und durch die Betriebsvereinbarungen eine solide Basis für einen Neuanfang geschaffen wurde.

Gespräche beendet - wichtige Betriebsversammlung

Über das Ergebnis unserer Verhandlungen mit dem Arbeitgeber möchten wir euch informieren:

Die letzte von uns veranstaltete Betriebsversammlung findet am 19.09.2017 um 19 Uhr in Bethel, Haus Assapheum statt. Wir würden uns freuen, euch alle dort noch einmal zu sehen.

Termine

Am 20.11.2017 geht diese Homepage offline. Wir werden keine weiteren Neuigkeiten veröffentlichen.

Newsletter

keine Neuigkeiten mehr verpassen?

Anmeldung zum Newsletter
keine Anmeldung mehr möglich
Newsletter-Archiv